So einfach binden Sie Ihre Ausgaben auf Ihrer Website ein

Um eine Publikation auf einer Website zu integrieren, gibt es verschiedenste Möglichkeiten. Damit Sie einen ungefähren Eindruck davon erhalten, wie einfach und unkompliziert diese eingebunden werden können und wie harmonisch sich Ihre digitalen Publikationen in Ihre Website integrieren lassen, finden Sie hier einige Beispiele.

Publikation beim Klick auf einen Button öffnen

Sie möchten, dass Ihre Kunden Ihre Publikation über einen Button aufrufen können? Sie können hierzu den auf Ihrer Website als Call-to-Action verwendeten Button nutzen und die URL der Ausgabe als Ziel für den Button-Klick hinterlegen.

 

Vorschau in Seite einbetten

Sie möchten Ihren Lesern einen Einblick in Ihre aktuelle Ausgabe geben? Dann nutzen Sie dazu das „Widgte“, die selbst blätternde Mini-Version Ihrer Ausgabe. Im Widget werden alle Seiten Ihrer Ausgabe nacheinander durchgeblättert. Hängen Sie einfach an die URL Ihrer Ausgabe den URL-Parameter ?widget=true an, und schon blättert auch Ihre Ausgabe von alleine.

Kundenbeispiel: So nutzt Möbel ROLLER das Widget

Publikation in neuem Browsertab öffnen

Verlinken Sie das Cover Ihrer aktuellen Ausgabe auf Ihrer Startseite. Beim Klick auf die Abbildung öffnet sich die Ausgabe in einem neuen Tab Ihres Browsers. Hier können Sie selbstverständlich variieren: PupUp-Fenster, neuer Browsertab, neues Fenster – alles ist möglich!

 

Das könnte Sie auch interessieren:

In 14 Schritten zur fertigen Publikation
Was ist bei der Erstellung von PDF Dateien zu beachten?
Online-Magazine werden immer beliebter – vorbereitet?