Die neue Magazin-App mit Social Media Content im erweiterten News-Bereich

Mehr als nur Magazine & Kataloge: Die neue Magazin-App zeichnet sich durch ein frisches Design, die Integration verschiedener Social Media Kanäle im News-Bereich der App sowie eine einzigartige User Experience aus. Mit der neuen Magazin-App von publishing.one setzen Sie den Social Media Content Ihres Unternehmens gekonnt ein. Im News-Bereich der App können Facebook-Posts, Veranstaltungen und YouTube-Videos integriert werden.

Magazin-App „einfach leben“ als Vorreiter

Digitaler Vorreiter der neuen publishing.one App ist die Magazin-App „einfach leben“ des Herder Verlags. Der Verlag setzt getreu seinem Motto „Der Tradition verpflichtet – Der Zukunft zugewandt“ mit der neuen Magazin-App auf den immer bedeutender werdenden Markt des Mobile Publishings. Dabei nutzt die Magazin-App die neuen Funktionen der publishing.one App voll aus. Im News-Bereich der Magazin-App sind Facebook-Posts, Veranstaltungen und YouTube-Videos rund um die Zeitschriften integriert.

Neue Features der Magazin-App auf einen Blick

#1 Neue Facebook-Posts werden direkt nach der Veröffentlichung in Ihrem Facebook-Auftritt in der Magazin-App angezeigt.

#2 Aktuelle Veranstaltungen können integriert werden. Über die angezeigte Karte kann der User direkt in die Navigations-App seines Smartphones wechseln.

#3 Videos aus Ihrem YouTube-Channel oder von Ihrer Facebook-Seite können als zusätzlicher audiovisueller Content im News-Bereich der App integriert werden.

#4 Nutzen Sie die Bühne im News-Bereich für aktuelle Marketing-Aktionen, zur Newsletter-Anmeldung oder als Kontaktformular in Ihrer eigenen App. So können Ihre Nutzer über die App mit Ihnen kommunizieren.

#5 Präsentieren Sie beliebig viele Publikationen in Ihrem digitalen Kiosk, welcher bei Bedarf zusätzlich in beliebige Kategorien und Unterkategorien unterteilt werden kann.

#6 Ihre Nutzer können über die eigene Bibliothek auch ohne permanente Internetverbindung auf bereits heruntergeladene Ausgaben zugreifen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Social Media Content Ihres Unternehmens gekonnt einsetzen
Studie: Paid Content und die Chancen im App-Markt
Leben ohne Social Media für viele unvorstellbar

Kommentare sind geschlossen.