Vorschauen und Leseproben im digitalen Zeitalter: Wie Sie neue Leser gewinnen

Erstellen Sie mithilfe der publishing.one Software schnell und einfach Leseproben zu Ihren Büchern, Fachzeitschriften oder Magazinen. Schaffen Sie einen Mehrwert um neue Kunden zu gewinnen und um Ihren Bestandskunden einen Mehrwert, zum Beispiel bei Neuerscheinungen zu bieten.

Vorschauen und Leseproben bewähren sich gerade im digitalen Zeitalter immer wieder für Verlage, wenn Sie neue Kunden gewinnen möchten. Durch die online zur Verfügung stehenden Magazine oder Bücher bieten Sie potentiellen Kunden die Möglichkeit, sich Ihre Publikationen vorab einmal anzusehen. So können sich Interessenten mit dem Schreibstil vertraut machen und entscheiden ein Abo für ePaper, Magazine oder Zeitschriften abzuschließen bzw. ob ihnen das Buch gefällt.

Mit publishing.one sind Sie als Herausgeber in der Lage Ihre Publikationen zu schützen und Sie müssen sich keine Sorgen machen, das jemand eine Ausgaben ohne Berechtigung verbreitet.

Es gibt dabei verschiedene Wege die Leseproben mit der publishing.one Software zu erstellen. Zum Einen lassen sich in der Software aus Ihrem PDF beliebige Seiten exportieren und auch nach dem Upload beliebig wieder entfernen. So können Sie entweder einen ausgewählten Seitenbereich oder individuell  ausgewählte Seiten online bereitstellen.

Zum Anderen bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Publikationen urheberrechtlich zu schützen mit der Methode eines Wasserzeichens. Dieses können Sie in Ihren Ausgaben einfach hinzuwählen. Für jede Publikation kann ein beliebiges Wasserzeichen hinzugefügt werden. Zum Beispiel „Dieser Artikel ist Eigentum vom Musterverlag“ oder „Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt“.

 

Foto-Quelle: pexels.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Aus statischen Druck-PDFs interaktive HTML5-Flip Books erstellen
5 attraktive Funktionen für Ihre Leser
Multichannel Publishing Mitgliedermagazin von BAVC Impuls

Kommentare sind geschlossen.