Shopping digital: Online-Shopping ist beliebter als Einkaufen im Laden

Das blätterbare Prospekt geöffnet, die Seiten durchstöbert, ein Produkt ausgesucht, in den Warenkorb gelegt und bestellt – Online Shopping gehört zu unserem Alltag. Und nicht nur das: Shopping digital wird bei uns groß geschrieben, Online-Shopping ist in Deutschland beliebter als das Einkaufen im Laden. Dabei befindet sich E-Commerce auch in den kommenden Jahren weiterhin im Wachstum. Dies ist das Ergebnis einer Befragung des Digitalverbandes Bitkom unter 1.152 Internetnutzern ab 14 Jahren. Innerhalb der letzten 12 Monate haben 96 Prozent der Befragten online eingekauft, davon bevorzugt etwa jeder Dritte von ihnen den Einkauf per Mausklick¹.

„Für Schuhe, einen neuen Wasserhahn oder auch Lebensmittel muss heute niemand mehr die Läden durchstreifen. Transparente Preise, eine größere Produktauswahl und die bequeme Lieferung machen Online-Shopping für viele attraktiver als den Einkauf im Ladengeschäft“, so Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder über die Untersuchungsergebnisse¹.

Mobile-Shopping via Apps stark im Kommen

Dabei ist die Anzahl derjenigen, die mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones zum Shopping nutzen, nicht zu vernachlässigen. Es zeichnet sich ein Trend vom Online-Shopping hin zum Mobil-Shopping ab: Die Anzahl der Smartphone- und Tablet-Shopper hat sich innerhalb von 2 Jahren nahezu verdoppelt. Dabei nutzt die Mehrheit der Mobile-Shopper Apps zum Einkaufen. Rückläufig ist hingegen das Online-Shopping über stationäre PCs und Laptops.

Die vollständige Untersuchung des Digitalverbands Bitkom finden Sie hier zum Nachlesen.

Mobile-Shopping mit der Shopping-App

Normfest, einer der führenden Werkstattausrüster, setzt auf publishing.one als M-Commerce-Lösung. Mit eigenen Shopping-Apps für iOS und Android hat der Endkunde jederzeit alle Kataloge und Produktinformationen verfügbar. Darüber hinaus kann durch die Shopanbindung direkt aus den Apps heraus bestellt werden – mobil, immer und überall!

    

 

Das könnte Sie auch interessieren:

So effektiv promoten Sie Ihre eigene App
Darum sollten auch Sie auf den wachsenden Markt der eMagazine setzen
5 gute Gründe, warum Sie auf eine App mit eReader-Funktion setzen sollten

 

¹ https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Online-Shopping-beliebter-als-Einkaufen-im-Laden.html

Bildquelle: pexels.com

Kommentare sind geschlossen.