Erstellen Sie Ihre Kataloge als ePaper mit Shopfunktion

Erstellen Sie mit der publishing.one Software in vier Schritten ein ePaper mit einer integrierten Shopfunktion. Damit bieten Sie Ihren Kunden und Kaufinteressenten ein neuartiges und intuitives Shopping-Erlebnis.

 

  1. Anpassung an Ihr Corporate Design

    Beginnen Sie in der Software mit dem einmaligen Anlegen Ihrer individuellen Vorlage, mit  der Ihre ePaper später in Ihrem Corporate Design erscheinen. Nutzen Sie zur Wiedererkennung Ihre Corporate Identity bzw. Ihr Corporate Design und binden Sie Ihr Firmen- oder Produktloge mit ein.
    Nutzen Sie in Ihrem Print-Katalog oder auf Ihrer Website eine bestimmtes Schema für Ihre Artikelnummern? Dann können Sie ein Suchmuster in der Software hinterlegen und die Textstellen werden automatisch erkannt und mit Ihrer Website verknüpft. Und keine Angst vor einer komplizierten Programmierung: Die Erstellung ist einfach und ohne Vorkenntnisse einzurichten!

  2. Legen Sie Ihr Projekt an

    Als nächstes können Sie ein Projekt anlegen. In Ihrem Projekt integrieren Sie sowohl Ihre Vorlage als auch die fertige Linkgenerierung. Abschließend fügen Sie einen Speicherort hinzu, an dem Ihre ePaper zukünftig auf Ihrem Server liegen sollen.
    Sind diese Schritte erledigt, müssen Sie sich zukünftig bei der Erstellung von einem ePaper nur noch auf das Hochladen des PDFs konzentrieren.

  3. Erstellen Sie Ihre eigenen Ausgaben

    Nun erstelle Sie das eigentliche ePaper und dieser Schritt geht ganz fix. Sie laden das PDF in Ihre Software ein, kontrollieren, ob Sie alle Einstellungen aus Ihrem Projekt übernehmen möchten und sind fertig. Sie können Ihr ePaper mit der Shopanbindung nun noch weiter ausbauen, indem Sie zu den Produkten z.B. Bildergalerien hinzufügen oder Videos einbinden.

  4. Exportieren und veröffentlichen

    Als nächsten Schritt können Sie nun Ihre Ausgabe auf ein Testsystem exportieren und sich Ihr fertiges ePaper ansehen. Oder Sie nutzen den Live-Export und stellen das ePaper direkt Ihren Kunden online zur Verfügung.

Fazit: ePaper mit Shopfunktion sind kinderleicht erstellt

Die hohe Automatisierung der publishing.one Software macht Ihnen die Erstellung von ePapern kinderleicht. Durch das einmalige anlegen Ihres Projektes sind grundlegende Funktionen und Gestaltungselemente eines ePapers für jede neue Ausgabe bereits von Ihnen definiert. So können Sie sich voll und ganz auf das Erstellen von ePaper Ausgaben konzentrieren.

Jetzt mehr ansehen!

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Jeder zweiter betreibt Möbel-Shopping im Internet
Blätterbare Prospekte von Peek und Cloppenburg
Online-Shopping ist beliebter als Einkaufen im Laden

Kommentare sind geschlossen.